Antwort auf den offenen Brief der Bürgerinitiative Kleine Höhe

Sehr geehrter Frau Schnabel, sehr geehrter Herr Teubner, ich wurde von Frau Stadtverordneten Bettina Lünsmann darum gebeten, Ihnen auf Ihre Email vom heutigen Tage zu antworten. Wir teilen Ihre Auffassung, dass spätestens nach den Planungsänderungen, die das Land NRW beschlossen hat, eine völlig neue Prüfung zum Bau der Forensik durchgeführt muss. Wie Sie vielleicht wissen, Read more about Antwort auf den offenen Brief der Bürgerinitiative Kleine Höhe[…]

MdL Marcel Hafke – Landtagsabgeordneter befiehlt Wuppertal, endlich den Bau der Forensik anzutreiben

Der Wuppertaler FDP-Abgeordnete Marcel Hafke, immerhin stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP im Landtag Nordrhein-Westfalens, fühlt sich mittlerweile berufen, Ratschläge in der Causa „Forensik in Wuppertal“ zu geben. Dies ist überraschend, da bisher weder Engagement noch sonderliche Vertrautheit mit dem Thema festzustellen waren. Doch wer darauf gehofft hat, dass die FDP ausnahmsweise für Wuppertaler Belange kämpfen würde Read more about MdL Marcel Hafke – Landtagsabgeordneter befiehlt Wuppertal, endlich den Bau der Forensik anzutreiben[…]

Forensik in Wuppertal – Stadtverwaltung scheint an Informationen nicht interessiert zu sein

In der Antwort auf unsere Kleine Anfrage vom 02. Februar 2018 zeigt die Stadtverwaltung, dass sie sich mit weiterführenden Fragen zu einer Ansiedlung einer Forensik in Wuppertal nicht auseinandersetzen möchte. Ralf Wegener, Vorsitzender der Ratsgruppe: „Unsere Anfrage wurde leider nur ausweichend beantwortet. So verweist man mehrfach auf Ansprechpartner der Landesregierung, da eigene Informationen nicht vorliegen. Read more about Forensik in Wuppertal – Stadtverwaltung scheint an Informationen nicht interessiert zu sein[…]

Antwort auf unsere Anfrage Forensik

Die Verwaltung hat auf unsere Anfrage geantwortet. Leider sind die Antworten nicht zufriedenstellend. Es wundert uns, dass man seitens der Stadt zwar genau weiß, an wen man sich zwecks Beantwortung wenden muss, jedoch selbst scheinbar kein Interesse daran hat, diese Dinge in Erfahrung zu bringen. Die PDF öffnet sich in einem eigenen Fenster.

Pressemitteilung der Allianz für Wuppertal vom 26.11.2015

Ob Lichtscheid oder Kleine Höhe – (Leider) Hauptsache Wuppertal! Die Ratsgruppe der Allianz für Wuppertal (AfW) nimmt mit Verärgerung die Entscheidung der grünen Landesgesundheitsministerin Steffens zur Kenntnis, die Forensik endgültig in Wuppertal zu betreiben. Zu den bereits bestehenden zwei Justizvollzugsanstalten kommt nun noch die Einrichtung für psychisch kranke und suchtkranke Straftäter. Dazu Ralf Wegener, Vorsitzender Read more about Pressemitteilung der Allianz für Wuppertal vom 26.11.2015[…]